DIE MASCHINEN

Ein grosses Ziel vom heilpflanzenhof ist eine so klimaneutrale Bewirtschaftung wie nur möglich zu erreichen.

Deswegen ist der Grossteil der (Ernte-)Maschinen bereits elektrisch betrieben.

zb ein alter Elektroschlepper (BJ76) der bis vor ein paar Jahren in der Linzer Schiffswerft als Kantinenmobil unterwegs war....liebevoll "Gery" genannt.

Ein kleines, giftgrünes Elektromobil der Marke Graf Carello (BJ86)....mit Strassenzulassung.
Wird als Transport- und Zugmaschine für die Ernte verwendet.
Liebevoll "Der Graf" genannt.

Und fast der wichtigste im Bunde ist der "Maxl"
Maxl ist eine elektrische Scheibtruhe aus deutscher Produktion.
Ein unglaublich vielseitig einsetzbares Gerät das ich nicht mehr missen möchte.

Ich arbeite gerade an den Seiten wo ich euch den Maschinenpark noch genauer vorstellen werde.

Ach ja, für die gröberen Arbeiten steht auch noch ein Warchalowski WT20 (BJ59) im typischen Original-Babyblau zur Verfügung.
Mit diesem Traktor hab ich als kleiner Bub von meinem Dad das Fahren gelernt...
Da hängen so richtig viel Erinnerungen dran.
Darum freut es mich umso mehr das er mir jetzt noch zur Seite steht.


 
E-Mail
Anruf